Presse

27.03.2013

 

Deutscher Preis für Gärtner aus der Ortenau

Hansjörg Haas schreibt erfolgreiches Buch

Hansjoerg-Haas-Buchpreis

Robert Freiherr von Süßkind überreicht Hansjörg Haas (Amt für Landwirtschaft Offenburg) auf Schloss Dennenlohe den Deutschen-Gartenbuchpreis für seinen Ratgeber „Pflanzenschnitt“.

Foto: K.Tschovikov

 

Freude am Gärtnern – das führen die frisch prämierten Bücher vor, die auf Schloss Dennenlohe (Franken) mit dem Deutschen Gartenbuchpreis ausgezeichnet wurden, heißt es in einer Pressemitteilung. In der Kategorie »bester Ratgeber« gewann Hansjörg Haas.

Ortenau. Unter den mehr als 100 Einsendungen in sieben Kategorien von 29 Verlagen prämierte die Experten-Jury acht Neuerscheinungen. Den Vorsitz führt Robert Freiherr von Süsskind, der den Gartenbuchpreis vor sieben Jahren initiiert hat, gesponsort von der Firma Stihl.

In der Kategorie bester Ratgeber belegte Hansjörg Haas (51/Amt für Landwirtschaft Offenburg), mit seinem Buch »Pflanzenschnitt« (Gräfe und Unzer Verlag GmbH, München) den ersten Platz.

Begründung der Jury: Der richtige Rückschnitt von Pflanzen ist ein Dauerthema für jeden praktisch tätigen Gärtner – sei er Laie oder Fachmann. Der Autor, ein ausgebildeter Gärtner, studierter Gartenbauwissenschaftler und jahrelanger Kreisfachberater für Obst-, Gartenbau und Landespflege, wisse, wovon er schreibt.

Mit großer Fachkenntnis, aber dennoch für jedermann leicht verständlich führe er den Leser an das Thema heran. Zahlreiche gute Fotografien und instruktive Zeichnungen erleichtern das Verständnis zusätzlich.

Mit Schnittkalender

Das Spektrum der behandelten Pflanzen reicht dabei von den Obst- und Ziergehölzen über die Kletterpflanzen bis zu den Stauden. Ein Schnittkalender rundet den gelungenen Band ab.

»Durch richtigen und rechtzeitigen Schnitt erzielt man einen besseren Ertrag und eine reichere Blütenfülle«, sagte er auf Anfrage der Mittelbadischen Presse. Der Herbolzheimer Hansjörg Haas arbeitet am Amt für Landwirtschaft halbtags in der Beratungsstelle für Obst-, Gartenbau und Landespflege. Hansjörg Haas hat mit dem preisgekrönten Werk mittlerweile sieben Bücher geschrieben, die sich alle mit dem Thema Schnitt befassen. »Solche Dinge mache ich in meiner freien Zeit«, erklärte er.

»Das große Praxishandbuch Pflanzenschnitt«, Gräfe und Unzer Verlag GmbH (München), 312 Seiten, 29,99 Euro, ISBN: 978-3-8338-2536-1.

 

Quelle: http://www.bo.de/Lokales/Ortenau/Deutscher-Preis-fuer-Gaertner-aus-der-Ortenau

1Z0-101 630-008 Dumps HC-035-735-CHS PDF 1Z0-529 GE0-703 Exam HP0-336 Exam HH0-230 Dumps 650-756 Exam 642-978 Dumps HP0-Y27 Certification A00-204 Dumps ACSO-IPG-CTT-2011-02 920-261 Exam 000-M83 Exam 9L0-207 1Z1-853 000-M38 PDF P6040-017 Dumps FCGIT PDF HP2-Z24 VCE 1Z0-208 Dumps E20-522 Exam PDF C9560-659 IT Exam E20-822 PDF FL0-110 Exam PDF 920-501 Exam A01-250 PDF 000-745 Exam 050-605 PDF SR0-201 Dumps HH0-210 Exam PDF NS0-145 Exam CISA PDF 1Z1-010 Exam PDF 090-552 PDF E10-110 Dumps 500-451 Dumps 50-694 Dumps 156-215-71 Exam 1Z0-033 Exam PDF 251-312 Dumps 920-344 000-532 Dumps 920-450 Exam PDF 000-M249 Certification HP2-ABC VCE 646-202 IT Exam C2010-656 PDF 000-631 Certification HP0-919 C2010-574 Certification ASC-091 Exam 642-132 00M-670 Dumps C2140-046 HC-035-421-ENU Exam 000-371 IT Exam C4040-225 Dumps HP2-H37 IT Exam 1T6-220 IT Exam C_BITWF_73 Exam ZJN0-355 1Z1-821 PDF